verein sicheres tirol
 
   Broschüren online bestellen!
Sicheres Tirol




Freizeit

Medien berichten beinahe täglich über Kinderunfälle. Nahezu überall in und außerhalb der eigenen vier Wände lauern Gefahren für Kinder, die von Erwachsenen nicht immer als solche erkannt werden. Oft können schlimme Unfälle unserer Kleinsten mit einfachen Mitteln vermieden werden, wenn Gefahrenquellen rechtzeitig erkannt und vor allem auch richtig gehandelt werden würde! Die vom Verein Sicheres Tirol für Erwachsene und Kinder herausgebenen, kostenlos verteilten Sicherheitsbroschüren, die kostenlos durchgeführten Aktionen tragen einen wesentlichen Beitrag, zur Aufklärungsarbeit im Unfallgeschehen und auch zur Unfallreduzierung bei.

Verkehr

Ziel der umfassenden Vereinsarbeit im Sinne der allgemeinen Unfallprävention, im Besonderen aber der Gesundheitserhaltung von Kindern und Erwachsenen, speziell im Wohn, Freizeit- und Verkehrsbereich ist die Verbesserung des allgemeinen Wissensstandes bzw. die Sensibilisierung auf mögliche Gefahren.

Bauen & Wohnen

Verein Sicheres Tirol – Vorreiter für barrierefreien und anpassbaren Wohnbau

Noch vor wenigen Jahren wurden die Vorschläge, bei Wohnbauten auf barrierefreie Gestaltung zu achten, als teilweise unfinanzierbar abgetan. Heute ist der Verein Sicheres Tirol Vorreiter der neuen Wohnbau-Philosophie.

Der Verein Sicheres Tirol hat sich zur Aufgabe gemacht, im Zuge von zwei EU-Projekten (Hall und Völs) zu beweisen, dass barrierefreies – bzw. anpassbares Bauen, sofern diese bereits in der Planungsphase Berücksichtigung findet, kaum Mehrkosten verursacht und zudem viel Leid und Kummer erspart.

Webdesign pw-design.at